Von München nach Verona. Teil der künstlerischen Arbeit Berlin - Palermo von Markus Bstieler.

Brennerverkehr

Verkehrssituation am Brenner

Der Brenner ist der am stärksten belastete Übergang im gesamten Alpenraum. Das Gütervolumen am Querschnitt Brenner umfasst knapp 30% des gesamten Nord-, Südverkehrs im Alpenbogen. Die im Jahr 2013 transportierte Gesamtgütermenge betrug rund 42 Mio. Nettotonnen. Davon wurden rund 70% auf der Straße und rund 30% auf der Schiene transportiert. Insgesamt haben den Brennerpass dadurch an die zwei Millionen Lkw überquert. Auf der bestehenden Eisenbahnstrecke fahren pro Tag in etwa 240 Züge, davon steht die Hälfte für den Güterverkehr zu Verfügung.


Brenner Eisenbahn

Die bestehende Eisenbahntrasse zwischen Bozen und Innsbruck wurde zwischen 1864 und 1867 von rund 10.000 Arbeitern realisiert. Um die bedeutenden Höhenunterschiede zu bewältigen, musste die Trasse künstlich verlängert werden. Deshalb wurden enge Kehrtunnels in St. Jodok und in Pflersch errichtet. Trotz umfangreicher Sanierungsarbeiten auf der Südrampe bereits in den 1990er Jahren und auf der Nordrampe im Jahr 2012, verursachen die bestehenden Steigungen auf den 1.370 m hohen Brennerpass heute erhebliche Probleme für den Personen- und vor allem für den Güterverkehr.


Verkehrspolitik/Rahmenpolitische Maßnahmen

Die Verkehrsverlagerung entlang des Brennerkorridors von der Straße auf die Schiene setzt länderübergreifende, rahmenpolitische Maßnahmen voraus. Die einzelnen Länder dürfen und müssen Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit setzen, und die Europäische Union muss darauf achten, dass diese Maßnahmen nach EU-Recht nicht diskriminierend sind. Wesentlich dabei ist, dass die Gesundheit der Bevölkerung vor der Freiheit des Warenverkehrs kommt und das EU-Recht nicht das nationale Recht aussetzen kann. Im europäischen Kontext wird deshalb versucht, eine Verlagerung auf umweltfreundlichere Verkehrsträger, insbesondere bei längeren Strecken wie dem Brennerkorridor, zu erreichen.

UnterninntaltrasseVerkehrsentwicklung

TYPO3 Cumulus Flash tag cloud by TYPO3-Macher - die TYPO3 Dienstleister (based on WP Cumulus Flash tag cloud by Roy Tanck) requires Flash Player 9 or better.

Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
4827282930123
4945678910
5011121314151617
5118192021222324
5225262728293031

Immer auf dem neuesten Stand

Bekommen Sie alle News & Informationen von brennerbahn.eu und bleiben Sie somit immer auf dem aktuellen Stand.

Anrede: *
Name: *
Email: *
 
* Pflichtfeld.
Zum Abmelden bitte hier klicken.